Überspringen zu Hauptinhalt
0151 560 531 12 kontakt@brightstarsberlin.de

…das Wieso, Weshalb, Warum ist jedem bekannt. Nach Wiederaufnahme der Trainings unter strengen Auflagen im Sommer, gab es endlich einen Lichtblick, mit einem neuen Programm in die Saison 20/21 zu starten. Doch die Freude hielt nicht lange an, denn Ende Oktober wurde zum wiederholten male die Schließung der Turnhallen bekannt gegeben und eine Möglichkeit, Teamsport im Indoor Bereich auszuüben war dahin. Alles wieder auf Null.

Zu Hause gab es dann wieder das schon bekannte heimische Training nach Plan und Anleitung per Videokonferenz. Mit absolvieren von Workout-Challenges und Punktevergabe, gab es viel Ansporn das Training zu Haus zu meistern. Bei den Kleinen lies mancherseits die Motivation erheblich nach. Hier mussten Kompromisse geschaffen werden Sport und Spiel zu vereinen.

Hierbei ein großes Dankeschön an die Trainer die Verständnis zeigten, wenn ein Trainingstag u.a. wegen Weihnachtsvorbereitungen ausgesetzt wurde.

Apropos Weihnachtsvorbereitung…es gibt im Teamsport ja nichts schöneres, nach Gewinnen einer Meisterschaft natürlich, als das Jahr GEMEINSAM bei einer Weihnachtsfeier ausklingen zu lassen…

…nun 2020 ist halt alles anders.

Um ein etwas Teamathmosphäre und Freude in die heimischen Trainingsstudios zu bekommen, gab es für alle ein Andenken an die diesjährige Saison die teils persönlich teils per Post zugestellt wurden. Was für ein logistischer Aufwand…

…welcher sich allerdings gelohnt hat. Bei den Minis und den Peewees gab es traditionell ein Wichteln, welches in diesem Jahr postalisch überreicht und per Videochat ausgepackt wurde. Auch wenn es eine eigenartige und nachdenkliche Situation war, hatten die Kids viel Spaß. Es wurde gebastelt, gemalt und eigenhändig geschrieben was der Glitzerstift hergab.

Die Überraschung war perfekt. Vielen Dank an den Vorstand, Trainer, Betreuer und vor allem Eltern, die trotz dieser verrückten Umstände den Kids ein Staunen und Funkeln in den Augen bereitet haben.

Für einige Eltern hat das Hometraining auch was für sich. Mehr Zeit…da ja das Fahren zur Turnhalle und auch das Warten beim Training wegfällt. Somit konnte auch ein schönes Feedback an die tolle Vereinsarbeit in Form eines eigenen Vereinsschwibbogen gebastelt und überreicht werden.

Die Bright Stars Berlin wünschen allen Mitgliedern und Nichtmitgliedernein ein schönes Weihnachtsfest sowie einen guten und vor allem gesunden Rutsch ins neue Jahr 2021.

Let´s sparkle, shine and fight…BSB in blue and white!

An den Anfang scrollen
Suche